Tortellini "Tomate Ricotta"

  • für 4 Personenfür 4 Personen
  • 20 min.20 min.
  • FortgeschrittenFortgeschritten
  • nicht scharfnicht scharf

Zutaten
für 4 Personen

  • 1 kg frische Tortellini
  • 2 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 6 EL Instant-Gemüsebrühe
  • 2 Becher Brunch Tomate & Ricotta
  • Salz und Pfeffer
  • 1TL Thymian, getrocknet
  • 100g Parmaschinken (ca. 4 Scheiben)
  • 4 EL frisch geriebener Parmesan
  • Rucola

Zubereitung

  1. Tortellini nach Packungsanweisung al dente kochen.

  2. Schalotten schälen und sehr fein hacken. Parmaschinken in grobe Stücke zerkleinern.

  3. Die Schalotte in zerlassener Butter in der Pfanne kurz andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Brunch Tomate & Ricotta und Thymian zugeben und kurz aufkochen lassen. Sauce gegebenenfalls mit 2 EL Nudelwasser oder Gemüsebrühe leicht verdünnen.

  4. Die heißen Tortellini in der Sauce schwenken, Parmaschinken darunter mischen.

  5. In Pasta-Tellern anrichten. Mit etwas Rucola dekorieren. Mit je 1 EL frisch geriebenem Parmesan bestreuen.

Tipp: Mit 4 TL Kapern bekommt dieses Pasta-Gericht eine besondere italienische Note.

Nährwerte pro Portion: 2779 kJ · 667 kcal · 27 g Eiweiß · 42 g Kohlenhydrate · 43 g Fett

Unsere Rezepthighlights